Thementag Maschinelles Lernen und künstliche Intelligenz

Thementag Maschinelles Lernen und künstliche Intelligenz: 13.07.2018

Der Thementag wird ausgerichtet durch die Bergische Innovationsplattform für Künstliche Intelligenz bzw. die beiden daran beteiligten Hochschulen.
Er findet am 13. Juli 2018 am Campus Velbert/Heiligenhaus (CVH) der Hochschule Bochum statt und richtet sich u.a. an Interessierte aus der regionalen Wirtschaft. Mehr...


Der Thementag in Heiligenhaus beginnt mit Vorträgen zum Einstieg in das Thema. Hier erhalten Sie von 09:00 – 12:00 einen Überblick über aktuelle Technologien und deren Einsatzmöglichkeiten. Jeder Beitrag besteht aus ca. 20 Minuten Vortrag und ca. 10 Minuten Fragen und Diskussion. Anschließend ab 13:00 können Praktiker und interessierte Studierende an einem Kickstart in die Welt des maschinellen Lernens teilnehmen. Parallel bieten Professoren der Bergischen Universität Wuppertal und der Hochschule Bochum insbesondere für KMU eine offene Sprechstunde über den Einsatz von künstlicher Intelligenz und maschinellem Lernen im Unternehmen an. Das Event richtet sich an interessierte Unternehmen (Flyer+Anmeldung) und Angehörige der beiden Hochschulen (Flyer+Anmeldung). Bei Rückfragen zur Anmeldung wenden Sie sich bitte an Frau Cora Borse (cora . brose @ hs – bochum . de ) oder Prof. Dr. Jörg Frochte.

Comments are closed.